Herzlich willkommen

Die High School - ein Phänomen, das man nur aus Filmen kennt. Aber ist es da wirklich so? Wie ist der Alltag an einer High School? Und welche Unterschiede gibt es zwischen der amerikanischen und kanadischen High School?

Ein Auslandsaufenthalt - viele Jugendliche träumen davon eine andere Kultur zu erleben und in einem anderen Teil der Welt neue Erfahrungen zu sammeln - sei es für einige Wochen, mehrere Monate oder ein ganzes Jahr. Doch was erwartet mich da? Welche Vorbereitungen muss ich treffen? Wie finde ich mich in der neuen Umgebung zurecht? Was muss ich dabei beachten? Was passiert, wenn es Probleme gibt?

Diese Fragen sollen dir auf dieser Seite beantwortet werden. Dabei sind Menschen beteiligt, die selbst für einige Zeit eine High School im Ausland besucht und einen Auslandsaufenthalt gemacht haben und dadurch perfekt Bescheid wissen. Wir wollen, dass diese Seite nicht nur als reine Informationsquelle, sondern auch als Orientierungshilfe für Schüler, die ein Auslandsjahr erleben wollen, und deren Eltern, dient. Dabei unterscheiden wir zwischen Informationen, die ausschließlich die Systeme der High Schools in verschiedenen Ländern beinhalten und denen über einen Auslandsaufenthalt.

Ein Auslandsjahr ist eine großartige Möglichkeit eine neue Sprache zu lernen, deinen Horizont zu erweitern und zu testen, ob gewisse Vorurteile überhaupt stimmen. Dabei gibt es jedoch einige Dinge, über die man sich im Vorhnein Gedanken machen sollte.

Wir haben alle Informationen, die du für einen Aufenthalt im Ausland brauchen könntest für dich gesammelt.


High Schools gibt es in allen Ländern dieser Welt. In Deutschland werden sie allgemein als "weiterführende Schulen" bezeichnet, in Kanada als Secondary Schools und in Frankreich Lycée. Dabei gibt es in den verschiedenen Ländern große Unterschiede in Schulsystemen, Tagesablauf und sonstigen Aktivitäten.

Hier findest du alle Informationen rund um die High Schools in verschiedenen Ländern.